Werden Reifen, die lange auf dem Markt sind, noch weiterentwickelt?

Weiterentwicklung Reifen beitragGute Autoreifen ermöglichen eine lange Laufleistung bei wenig Verbrauch, hoher Kraftübertragung und gutem Handling – Der Erfolg der einzelnen Marken und Serien ergibt sich natürlich auch daraus, was die Hersteller ihre Reifen kosten lassen.

Gute Reifen, schlechte Reifen hin oder her, einige Firmen entscheiden sich dazu gewisse Modelle über Jahre hinweg wiederzubeleben und andere Namen so schnell verschwinden zu lassen, wie es ein Mafiaboss mit widerspenstigen Schuldnern tut. Wie werden die Entscheidungen gefällt, die darüber entscheiden ob ein Name mehrere Generationen überlebt oder aus der Erinnerung getilgt wird?

Der Autoreifen – Phasen der Produktion

Wie bei allen anderen Produkten fällt der fertige Autoreifen nicht einfach aus der Maschine – Der Prozess bis zur Fertigstellung der Serie durchläuft viele Stufen. Begonnen bei der Marktanalyse, in der festgelegt wird, welche Reifengrößen mit welchen Merkmalen hergestellt werden um die Bedürfnisse mit dem Sortiment zu erfüllen und wie diese umgesetzt werden.

Ist die Idee der Randbedingungen und Produkteigenschaften durch die Bauweise und eingesetzte Technik vorab digital auf den Monitor gebracht, geht es an die Produktion der Prototypen. Diese werden bei Testfahrten auf Herz und Nieren geprüft – Bevor ein Autoreifen in den Verkauf geht, muss die Einhaltung von Sicherheitsbestimmungen nachgewiesen werden.

Weiterentwicklung Reifen modernSobald ein Reifen fertig entworfen wurde, strengt sich die Marketingabteilung des Herstellers an, diesen in ein gutes Licht zu stellen und Werbung wird entsprechend veröffentlicht. Die ersten Proben gehen an Magazine und ausgewählte Fahrer, um sich auf unabhängige Tests beziehen zu können.

Wenn alle Aspekte gut durchgeplant wurden und das verfügbare Knowhow entsprechend schnell auf die Straße gebracht ist, fällt der Preis geringer aus, als wenn es bei der Planung oder nach den ersten Tests enorme Fehler gab. Doch wie entscheidet sich, ob ein Reifen bleiben darf?

Möchtest Du 10 Euro beim Reifenkauf sparen?

Wann wird ein Reifen weiterentwickelt?

Erfolgreiche Reifen werden am langfristigen Umsatz gemessen. Wenn eine Charge schnell Abnehmer findet und die Langzeitergebnisse im Praxistest positiv sind, findet so mancher Reifen treue Fans. Entsprechende Produkte werden weiterentwickelt, um den gewohnten und beliebten Namen mit neuer Qualität zu schmücken und somit dem Wettbewerb angepasst zu bleiben.

Weiterentwicklung Reifen traditionellAn einem alten Modell festhalten, während die neuen Produkte anderer Hersteller durch bessere Technik viel leistungsfähiger und günstiger sind, macht keinen Sinn – Die neue Generation steht also an, wenn entsprechende Technik und Durchbrüche in der Forschung neue Möglichkeiten zulassen. Der bekannte Name stößt bei Fahrern dann meist auf Interesse, die gewohnten positiven Aspekte aus der Erinnerung motivieren dann zum Neukauf.

Das Aus für Reifen-Modelle – Wie kommt es dazu?

Kommt ein Reifen auf den Markt, der von vornherein hinter den Produkten der Mitbewerber abschneidet, entscheiden sich die Hersteller oft für einen anderen Namen. Der negative Einfluss, die Schmach des Lebens ohne Gewinn, bleibt am Reifen kleben – oder zumindest am Namen. Nach zwei schlechten Generationen versuchen viele Hersteller durch ein neues Produkt Aufsehen zu erregen. In Tests wird der Reifen dann abgegrenzter wahrgenommen, als ein Nachfolger.

Nicht nur schlechten Autoreifen wird irgendwann ein Ende gesetzt, einige Modelle zeigen zwar die nötige Leistung, bleiben aber aufgrund eines ungeschickten Marketings als Ladenhüter liegen. Weitere Gründe für Namensänderungen sind zum Beispiel die Übernahme einer Firma durch eine andere. Das Knowhow und die Maschinen aus der Firma werden meist übernommen, die Namen allerdings überholt. Auch die Pleite einer Firma kann der Grund für das Ende eines Produktes sein.

Dass die Bezeichnung eines Reifens ausstirbt, erfüllt meist nur Aspekte des Marketings. Ob du zwei Generationen eines Herstellers vergleichst oder zwei Produktnamen spielt unterbewusst eine Rolle, selbst wenn die Eigenschaften nicht zu weit auseinanderliegen, der Name trägt Bedeutung. Es gilt: Augen auf beim Reifenkauf, nicht alle alten Namen sind ihr Geld wert und einige Youngster werden zu hohen Qualitäten und niedrigen Preisen verkauft, um die Bekanntheit zu steigern.

 

Artikel als PDF herunterladen!
 

 

MisterGrip

Author: MisterGrip

Share This Post On
468 ad

Kommentar absenden

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.