Wer zahlt, wenn ein Auto abgeschleppt wird?

abschleppen beitragWird ein Auto abgeschleppt, ist dies vor allem für den Besitzer des PKW mit Zeit- sowie Geldverlust verbunden. War der betreffende Wagen im Halteverbot geparkt, muss der Fahrer zusätzlich mit einer Anzeige rechnen – die Geldstrafe liegt hierbei zumeist im dreistelligen Bereich. Allerdings gab es auch in der Vergangenheit Fälle, wo ein Automobil trotz Einhaltens der Straßenverkehrsordnung per Abschleppwagen abgeholt wurde. Dabei stellt sich sowohl für PKW-Besitzer als auch für Inhaber eines privaten Stellplatzes natürlich die Frage, wer für die Kosten einer solchen Abschleppung aufkommen muss.

In diesen Situationen kann es zum Abschleppen des Wagens kommen

Natürlich sind Abschleppdienste nicht nur zur Zwangsbeglückung der Autofahrer im Einsatz. In einigen Fällen fordern PKW-Besitzer die Dienste jenes Fahrzeuges auch ganz freiwillig an. Dies gilt vor allem dann, wenn eine Panne vorliegt.

Mit einem Abschleppwagen wird sichergestellt, dass selbst ein stark beschädigtes oder nicht mehr fahrtaugliches Auto wieder Zuhause ankommt. Ein Abschleppservice kommt aber auch dann, wenn Du Deinen PKW an einer für den übrigen Verkehr ungünstigen Stelle platziert hast, zum Einsatz.

In diesen Fällen wird der Fahrer von einer Zahlung befreit

Ein Fahrzeug darf nur dann auf Kosten des Besitzers abgeschleppt werden, wenn dieses im absoluten Halteverbot steht oder andere Verkehrsteilnehmer behindert. Insbesondere beim Abtransport des PKWs durch die Polizei musst Du mit höheren Strafbeiträgen rechnen.

Wird der Abschleppdienst hingegen von einer Privatperson gerufen, besteht prinzipiell die Möglichkeit, Dich gegen eine Zahlungsaufforderung zu wehren. Dies gilt insbesondere dann, wenn Du Deinen PKW an eine dritte Person, deren Hauptwohnsitz sich außerhalb der EU befindet, verliehen hast.

In diesem Fall gestaltet sich das Auffinden für die Behörden als zu umständlich, weshalb der Halter für die Kosten – diese liegen in Deutschland zwischen 90 und 120 EUR pro Tag – aufkommen muss.

Möchtest Du 10 Euro beim Reifenkauf sparen?

Mit diesen Kosten musst Du rechnen, wenn Du selbst ein Fahrzeug abschleppen lässt

abschleppen inhaltVerfügst Du über einen Privat- oder Kundenparkplatz, kann es leicht passieren, dass Du Dich damit konfrontiert siehst, selbst einen PKW abschleppen lassen zu müssen. Hierbei solltest Du aber stets mit Bedacht vorgehen, da Du bei unüberlegtem Vorgehen auf den Kosten, die oft um die 200 EUR liegen, für den forcierten Abtransport sitzenbleibst.

Da Vorsorge also besser als Nachsorge ist, solltest Du private Stellplätze stets gut sichtbar als solche kennzeichnen. Falls sich trotzdem ein Falschparker auf deinen Parkplatz verirrt, musst Du den Abschleppdienst so bald wie möglich anfordern. Idealerweise machst Du im Vorfeld außerdem die Person, welche zum PKW gehört, ausfindig. Die Suche sollte unter der Beobachtung von Zeugen erfolgen, da Du dann vor Gericht angeben kannst, dass Du Deiner Pflicht nachgekommen bist, „den Schaden des Gegners so klein wie möglich zu halten“.

Alternativen zum Abschleppen lassen

Bevor Du ein Auto abschleppen lässt solltest Du Dir außerdem darüber im Klaren sein, dass Du zunächst dazu verpflichtet bist, alle anfallenden Kosten aus eigener Tasche zu decken. Die ausgegebene Geldsumme wird Dir erst zu einem späteren Zeitpunkt durch den Fahrer erstattet. Falls dieser nicht freiwillig zahlt, musst Du Deine Anforderung mit einer Klage durchsetzen.

Wenn Du nach einer risikofreien Alternative zum Abschleppen suchst, ist Dir der Weg zu einem Anwalt zu empfehlen. Mit dessen Hilfe kannst Du den Falschparker mittels einer Unterlassungsaufforderung dazu verpflichten, Deinen Stellplatz in Zukunft zu meiden. Verstößt der Fahrer trotzdem gegen die Abmachung, muss dieser mit einer hohen Vertragsstrafe rechnen. Da Sie bei diesem Schritt lediglich die benötigten Daten des betreffenden PKW an den Anwalt übermitteln, halten sich Aufwand und Kosten für Sie in Grenzen.

 

Artikel als PDF herunterladen!
 

 

MisterGrip

Author: MisterGrip

Share This Post On
468 ad

Kommentar absenden

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.