Mit dem Michelin CrossClimate immer sicher unterwegs

Der Ganzjahresreifen CrossClimate von Michelin kombiniert die Vorteile eines Sommerreifens mit den Vorzügen eines Winterreifens. Für den Autofahrer heißt das: Beste Performance beim Bremsen auf trockener und nasser Fahrbahn, eine gute Traktion und Bremsleistung bei Kälte oder streckenweise Schneefall sowie eine hohe Laufleistung. Das spart nicht nur die Kosten für den Reifenwechsel, Du kommst außerdem mit einem Reifensatz sicher und komfortabel durch das ganze Jahr.

Gute Leistungen bei jedem Wetter des CrossClimate

crossclimate-bei-leichtem-schneefallDer Michelin CrossClimate gehört zu einer neuen Generation Ganzjahresreifen, die für das Fahren auf Schnee, im Regen und auf trockener Straße entwickelt wurden.

Bei einem Autoreifen hängt der Grip stark von der verwendeten Gummimischung ab, dem Luftdruck und dem Zusammenwirken beider Faktoren auf dem jeweiligen Untergrund. Der Alleskönner CrossClimate sorgt unter allen Bedingungen für einen sicheren Grip.

Das ist eine gute Nachricht für viele Autofahrer, so dass selbst Marken mit starken PS-Modellen Mercedes, BMW, Audi und Porsche daran denken, ihre Fahrzeuge ab Werk mit Ganzjahresreifen auszurüsten.

Ganzjahresreifen sind nicht nur kostengünstiger als Sommer- oder Winterreifen, Du ersparst dir damit auch zwei Mal pro Jahr das lästige Wechseln und Einlagern.

Ein paar kleinere Nachteile hat ein Ganzjahresreifen jedoch: Im Sommer ist der Kraftstoffverbrauch höher als bei einem Sommerreifen und im Winter kommt der Reifen nicht an die Leistungen eines Winterreifens heran.

Möchtest Du 10 Euro beim Reifenkauf sparen?

Das bedeutet: Bei extremen Winterverhältnissen kommst Du mit den Ganzjahresreifen nicht weit. Auch auf Autobahnen und Schnellstraßen solltest Du im Winter lieber mit Winterreifen unterwegs sein, auch wer auf dem Lande oder in den Bergen wohnt, weiß Winterreifen zu schätzen. crossclimate-bei-matsch

Der Ganzjahresreifen ist eben ein echte Kompromiss für Wenigfahrer und zum Fahren in der Stadt, wo schnell geräumt oder gestreut wird. Außerdem sind diese Reifen eher für Klein- und Kompaktwagen geeignet als für große Fahrzeuge.

Auf die Kennzeichnung M + S achten

M + S steht für Matsch + Schnee und ist die Kennzeichnung für Reifen, mit denen ein Fahrzeug bei Glätte, Eis und Schnee ausgestattet sein muss. Wer im Winter mit Reifen fährt, die nicht diese Kennzeichnung besitzen, muss mit einem Bußgeld rechnen, falls er erwischt wird.

Ganzjahresreifen wie der Michelin CrossClimate besitzen außerdem ein Schneeflockensymbol, deshalb kann der Reifen auch bei Schneefall benutzt werden. Laut Gesetz ist eine Profiltiefe von mindestens 1,6 mm vorgeschrieben, Experten raten jedoch 3 mm nicht zu unterschreiten.

Ganzjahresreifen gibt es als Normal- oder Breitreifen. Normalreifen haben auf nassen Straßen einen besseren Grip, während Breitreifen auf trockener Fahrbahn überzeugen.

Michelin CrossClimate – Allroundreifen mit guter Fahrqualität

michelin-cross-climateJeder kennt das kleine Michelin-Männchen. Es steht für einen Reifenhersteller, der 1889 in Frankreich gegründet wurde und heute zu den weltweit bekanntesten Reifenmarken zählt. In zahlreichen Tests ist der CrossClimate als Sieger hervorgegangen und erhielt Bestnoten von „vorbildlich“ bis „empfehlenswert“.

Hierbei wurden die Leistungen des Reifens auf Nässe, Schnee und trockener Fahrbahn als Kriterien herangezogen. Durch einen innovativen Materialmix haftet der Reifen bei jeder Wetterlage gut und erreichte die Klasse A der europäischen Reifenlabels. Das V-Profil führt zu einer hohen Traktion auf Schnee und einem exzellenten Bremsverhalten auf trockener Fahrbahn.

Der Michelin CrossClimate überzeugt ein zahlreichen Tests durch seine optimale Performance, sein ausgezeichnetes Brems- und Fahrverhalten und seine hohe Laufleistung. Sein unkompliziertes Handling und sein Fahrkomfort machen ihn zu einem hochwertigen Ganzjahresreifen.

 

 

Diesen Artikel herunterladen
 

MisterGrip

Author: MisterGrip

Share This Post On
468 ad

Kommentar absenden

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.