In diesem Auto kommt der Weihnachtsmann

Für gewöhnlich kommt der hoch oben im Norden lebende Weihnachtsmann mit seinem Schlitten angeflogen. Gezogen wird der Schlitten von vielen fleißigen Rentieren, deren bekanntestes ist Rudolf und hat eine rote Nase. Doch was macht der Weihnachtsmann, wenn Rudolf und seine Freunde an Weihnachten ausnahmsweise Urlaub mache? Wie bringt der Weihnachtsmann alle die vielen Geschenke zu den vielen Kindern, die sehnsüchtig zu Hause vor dem Weihnachtsbaum warten?

weihnachtsmannauto beitrag1Wenn Rudolf und seine Kameraden an diesen Weihnachten zu Hause bleiben, kommt der Weihnachtsmann mit dem Auto. Doch der Weihnachtsmann hat ein Problem. Es gibt zu viele Autos, und er kann sich nicht entscheiden, in welches er einsteigen soll. Ein paar Tipps sollen dem Weihnachtsmann helfen, wie er das richtige Auto für Weihnachten findet.

Wie das Auto gebaut sein muss, dass der Weihnachtsmann fährt?

Groß muss das Auto sein, dass der Weihnachtsmann fährt. Denn es müssen auch viele Geschenke in das Auto gepackt werden. Noch besser geht es, wenn der Weihnachtsmann ein Auto fährt, mit dem er einen großen Anhänger ziehen kann.

Da kann er dann ganz viele Kinder auf der Welt besuchen und Geschenke bringen. Aber nicht nur wegen der Geschenke muss das Auto groß sein.

Der Bauch des Weihnachtsmannes ist groß und dick. Damit er mit seinem Bauch nicht hinter dem Lenkrad stecken bleibt, muss er viel Platz im Auto haben.

Außerdem ist unser Weihnachtsmann ein älterer Herr und tut sich beim Ein- und Aussteigen schon etwas schwer. Ein Sport- oder Kleinwagen ist nicht das richtige Fahrzeug für unseren Weihnachtsmann. Die sind viel zu flach und klein, was dem Weihnachtsmann beim Ein- und Aussteigen Probleme machen könnte.

Möchtest Du 10 Euro beim Reifenkauf sparen?

Außerdem haben diese Autos keinen Platz für die vielen Geschenke. Und wenn viel Schnee liegt, können die Autos hängen bleiben und der Weihnachtsmann verspätet sich.

Ein SUV für den Weihnachtsmann

Wenn der Weihnachtsmann auf der Suche nach einem Auto die Autohändler besucht, dann hält er Ausschau nach einem großen Auto, wo er bequem einsteigen kann und das auch durch hohen Schnee fährt. Ein SUV ist ein gutes Fahrzeug für den Weihnachtsmann.weihnachtsmannauto beitrag2

Der SUV ist groß und hat im Innenraum viel Platz. Außerdem kann der Weihnachtsmann mit dem SUV auch durch hohen Schnee fahren. Denn bei einem SUV werden alle Räder angetrieben und so bleibt das Auto nicht so schnell im Schnee hängen.

Natürlich ist der SUV für unseren Weihnachtsmann nicht irgendein SUV. Unser Weihnachtsmann fährt einen umweltfreundlichen SUV mit leisem Elektroantrieb, den er an seiner umweltfreundlichen Tankstelle für Weihnachtsmänner-Autos aufladen kann.

Über Geschwindigkeit braucht sich unser Weihnachtsmann keine Sorgen machen, denn der SUV des Weihnachtsmanns kann auch fliegen. Mit seinem Auto fährt der Weihnachtsmann nur, wenn er von Haus zu Haus kommt und Geschenke bringt.

weihnachtsmannauto beotrag3Aber vielleicht möchte unser Weihnachtsmann keinen SUV haben und lieber ein anderes Auto fahren. Vielleicht möchte er ein lustiges Auto fahren.

Oder doch ein APE zum Geschenkebringen?

Eines, wie es sie in Italien auf den Märkten zu sehen gibt, mit drei Rädern, einer kleinen Fahrerkabine und einer großen Ladefläche für Dies und Das. Der APE ist eine Mischung aus Moped und Auto, in dem Platz für eine Person ist und das vorne ein Rad und hinten zwei Räder hat.

Die Fahrerkabine ist so groß, dass auch unser Weihnachtsmann mit seinem dicken Mantel bequem ein- und aussteigen kann. Und auf der Ladefläche ist viel Platz für die vielen Geschenke.

Natürlich ist auch der APE unseres Weihnachtsmanns kein gewöhnliches Fahrzeug. Bemalt ist es mit roter und goldener Farbe und mit grünen Tannenzweigen. Außerdem hängen noch goldene Glocken und weiße Sterne an dem Auto.

Und jedes Mal, wenn der Weihnachtsmann ein Geschenk bei einem Kind vorbeibringt, denkt er an das glückliche Kind und freut sich von ganzem Herzen.

 

 

Diesen Artikel herunterladen

 

 

MisterGrip

Author: MisterGrip

Share This Post On
468 ad

Kommentar absenden

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.